Kopfzeile

Inhalt

Polizei rechtes Limmattal

Der Polizeikorps der Gemeinden Unterengstringen, Weiningen und Oetwil an der Limmat ist für alle gemeindepolizeilichen Aufgaben für die Verbundsgemeinden zuständig.

Zu den Kernaufgaben zählen:

  • Aufrechterhaltung von Ruhe, Ordnung und Sicherheit
  • Patrouillentätigkeit
  • Verlust von Ausweisen (z.B. Pass oder Identitätskarte)
  • Diebstahl (z.B. Velo- oder Mofadiebstahl, Mobiltelefondiebstahl, Portemonnaiediebstahl, Taschendiebstahl etc.)
  • Sämtliche Übertretungs-Straftatbestände wie Sachbeschädigung, Tätlichkeit, Ladendiebstahl, Drogenkonsum, etc.
  • Verkehrspolizeiliche Aufgaben und Aktionen im fliessenden und ruhenden Verkehr
  • Aufnahme von Verkehrsunfällen, ausgenommen solchen mit Körperverletzung
  • Personenkontrollen, Personenfahndungen, Mithilfe und Unterstützung bei kriminalpolizeilichen Aufgaben und Aktionen der Kantonspolizei Zürich
  • Erledigung polizeilicher Aufträge der Gemeindebehörden und anderen, internen und externen Amtsstellen
  • Verwaltungspolizeiliche Aufgaben

Kontakt

Polizei rechtes Limmattal
Grossächerstrasse 21
8104 Weiningen

Tel. 044 750 99 00
Fax 044 750 99 09
rechteslimmattal@kompol.zh.ch

Website

Personen

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt
Polizeiverbund rechtes Limmattal

Zugehörige Objekte

Name Nummer Inkrafttreten
Polizeiverordnung 510.1 1. Januar 2021
Parkraumverordnung 510.2 1. Januar 2021
Zweckverbandstatuten Polizei rechtes Limmattal 510.3 4. Dezember 2013