Kopfzeile

Inhalt

Gemeinde in Zahlen

Gemeinde Unterengstringen in Zahlen

Statistische Angaben zur Gemeinde Unterengstringen (falls nichts anderes erwähnt: Stand 31. Dezember 2019)                     

Unterengstrinen in Zahlen

Einwohner/Innen  
Jahresaufenthaltsbewilligung  
B:       115
B EU/EFTA:           185
   
Niederlassungsbewilligung  
C:      250
C EU/EFTA:   444
   
Vorläufig Aufgenommene  
F:      20
   
Kurzaufenthaltsbewilligung  
L:                3
L EU/EFTA:         3
   

Schweizer/Innen: 

2920

davon Stimmberechtigt:

2902

Ausländische Staatsangehörige:

1004

Anzahl Haushalte:

1694 (Stand 31.12.2018, neuere Zahlen sind noch nicht bekannt)
   
Anzahl Zuzüge:   345 (Stand 2018)
Anzahl Wegzüge:    274 (Stand 2018)
   
Höhenlage  
Höchster Punkt: Gubrist, 615 m.ü.M.
Tiefster Punkt: Limmatufer beim Wehr Dietikon, 382 m.ü.M.
   
Fläche  
Gesamt:   336 ha
Landwirtschaft:     28.3%
Siedlungsgebiete:   31%
   
Rund um Unterengstringen  
Nachbarsgemeinden: Schlieren, Weiningen, Oberengstringen, Dietikon
   
Infrastruktur  
Gemeindestrassen:    21
Gebäude:  849
Davon Wohngebäude:  617
   
Wirtschaftliche Angaben  
Firmen / Betriebe:  256
   
Total Arbeitsstätte  
Primärsektor:     5
Sekundärsektor:    45
Tertiärsektor:  206
   
Gastgewerbe:        1
Handel:     3
Verwaltung:   24
Land, Forstwirtschaft, Gärtnerei:       37
Industrie, Gewerbe:   49
      
Kindergarten / Schule / Hochschule  
Kindergärten:     4
Kindergartenschüler:        44
Primarschule:     1
Primarschulklassen:    9
Primarschüler:     256
Primar-Lehrkräfte:    32
Oberstufenschule:

1 Oberstufenschule in Weiningen
(Kreisschulgemeinde Weiningen, Unterengstringen, Geroldswil, Oetwil a.d.L.)

Oberstufenschüler:         350
Oberstufen-Lehrkräfte:   42
Berufsmittelschule / Gymnasien: Diverse im Kanton Zürich
Mittelschüler:  41-10.8%  (pro 1000 Einwohner)
Lernende / Berufsschüler:  23  % (pro 1000 Einwohner)
Studierende Uni / ETH / FH: 17.4 % (pro 1000 Einwohner)
   
Politische Parteien  
Alle Angaben zu den Politischen Parteien in Unterengstringen finden Sie hier.  
   
Amtliches Publikationsorgan

- Homepage Unterengstringen
- Limmattaler Zeitung
- Amtsblatt

   
Unterengstringer Nachrichten Die Unterengstringer Nachrichten erscheinen jeweils viermal im Jahr (quartalsweise) und werden gratis in alle Haushaltungen verteilt.
 

Anlaufstelle Redaktion: info@unterengstringen.ch

   
   
   

Weitere statistische Angaben zur Gemeinde Unterengstringen finden Sie auf der Website des Statistischen Amtes des Kantons Zürich.