Kopfzeile

Inhalt

Alter

Alter

Folgende Institutionen stehen Ihnen bei der Bewältigung von Alltagsfragen, wie sie bei zunehmendem Alter auftreten können, zur Seite:

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

 

Kontakt

Soziale Dienste
Dorfstrasse 13
Postfach 21
8103 Unterengstringen

Tel. 043 343 20 30
sozialedienste@unterengstringen.ch

Website

Anlaufstelle Gesundheit und Alter

Anlaufstelle Gesundheit und Alter Die Anlaufstelle Gesundheit und Alter berät Betroffene und Angehörige bei Fragen zu Gesundheit, Hilfestellungen im Alltag, unterstützt sie bei Heimeintritt, und be…

Anlaufstelle Gesundheit und Alter

Die Anlaufstelle Gesundheit und Alter berät Betroffene und Angehörige bei Fragen zu Gesundheit, Hilfestellungen im Alltag, unterstützt sie bei Heimeintritt, und bei der Bewältigung des täglichen Lebens.

Etcetera Dietikon

Etcetera Dietikon Suchen Sie regelmässig oder vorübergehend für einige Stunden oder Tage Arbeit? Oder haben Sie eine Arbeit zu vergeben? Dann melden Sie sich bei Etcetera! Etcetera - Soziale Arbei…

Etcetera Dietikon
Suchen Sie regelmässig oder vorübergehend für einige Stunden oder Tage Arbeit? Oder haben Sie eine Arbeit zu vergeben? Dann melden Sie sich bei Etcetera!

Etcetera - Soziale Arbeitsvermittlung
Die soziale Auftragsvermittlung des SAH Zürich organisiert bezahlte Arbeitseinsätze für Personen, die vorübergehend oder dauerhaft erwerbslos oder auf Einkommensergänzung angewiesen sind. Das Angebot ist für motivierte Personen aus den angeschlossenen Gemeinden des Bezirkes Dietikon. Deutschkenntnisse sowie eine Aufenthaltsbewilligung mit Arbeitserlaubnis werden vorausgesetzt.

Ziele
Die Arbeitseinsätze bei Etcetera bieten den Teilnehmenden u.a. Entlastung bei finanziellen Engpässen sowie die Möglichkeit, Arbeitserfahrungen zu sammeln, soziale Kontakte zu knüpfen und einen strukturierten Tagesablauf zu erleben.

Arbeit (event. Factsheet anhängen)
Etcetera akquiriert Aufträge bei Privatpersonen, Non-Profit-Organisationen und Firmen in den Bereichen Hilfsarbeiten und Dienstleistungen wie:
Wohnungsreinigung Botengänge
Wohnungsräumung Wohnungswechsel
Entsorgung Einkäufe
Gartenarbeit Und vieles mehr
Bügelaufträge

Etcetera vermittelt die Aufträge an die Teilnehmenden und übernimmt ihnen gegenüber alle Funktionen als Arbeitgeberin. Die Arbeitseinsätze werden von den Teilnehmenden selbständig ausgeführt. Für die geleistete Arbeit erhalten sie einen marktüblichen und angemessenen Stundenlohn. Den Auftraggebenden wird für die erledigte Arbeit eine Rechnung gestellt.

Beratung
Teilnehmende erhalten bei Etcetera sowohl fachliche Beratung rund um die Themen Arbeit und Sozialversicherungen als auch Unterstützung im Hinblick auf den (Wieder-) Einstieg ins Erwerbsleben.

Treffpunkt
Etcetera bietet Raum für persönliche Gespräche und Austausch zwischen den Teilnehmenden.

Trägerschaft
Etcetera ist ein Angebot des SAH Zürich und wird durch den Zweckverband Sozialdienst Limmattal bzw. die Gemeinden des Bezirkes Dietikon finanziert.

Öffnungszeiten
Büro: Montag bis Freitag, 9.00 – 12:30 Uhr
Telefonische Erreichbarkeit Montag bis Freitag, 9.00 – 12:30 Uhr und 13:30 – 16.00 Uhr

Adresse Team
Etcetera Dietikon Catrin Leuzinger
Löwenstrasse 17 (1. Stock) Astrid Kneubühler
8953 Dietikon
Tel. 044 774 54 86
E-mail: etcetera.dietikon@sah-zh.ch
www.etcetera-zh.ch

Links
Homepage von Etcetera Dietikon: https://www.sah-zh.ch/etcetera/ueber-uns/etcetera-dietikon.html
Homepage von SAH Zürich: https://www.sah-zh.ch/index.html

etcetera Soziale Arbeitsvermittlung

Pflegeversorgungskonzept

Zusatzleistungen zur AHV/IV

Auslagerung Bearbeitung Zusatzleistungen zur AHV/IV an die Sozialversicherungsanstalt Zürich (SVA) Seit dem Jahr 2018 erfolgt die Abwicklung und Auszahlung der Zusatzleistungen zur AHV/IV direkt üb…

Auslagerung Bearbeitung Zusatzleistungen zur AHV/IV an die Sozialversicherungsanstalt Zürich (SVA)

Seit dem Jahr 2018 erfolgt die Abwicklung und Auszahlung der Zusatzleistungen zur AHV/IV direkt über die SVA Zürich.

Das Vorgehen:

  • Die monatliche Überweisung erfolgt durch die SVA Zürich jeweils am 5. Arbeitstag des Monats. Falls Sie die Rente bereits von der SVA Zürich erhalten, erfolgt die Auszahlung der Zusatzleistungen und der Rente in einer gemeinsamen Zahlung.
  • Die SVA Zürich prüft Ihre Anmeldungen sowie Gesuche und übernimmt die Abwicklung der periodischen Überprüfungen.

Meldepflicht und Krankheitskosten
Alle Änderungen der persönlichen Verhältnisse melden Sie bitte direkt der SVA Zürich. Auch die Belege zur Rückerstattung von Krankheitskosten können Sie direkt bei der SVA Zürich einreichen.

Wie erreichen Sie die SVA Zürich?
Die SVA Zürich ist dank der Nähe zum Hauptbahnhof Zürich für alle gut erreichbar. Von Montag bis Freitag 8 Uhr bis 17 Uhr, beraten Sie die Kundenberaterinnen und Kundenberater persönlich. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Telefon: 044 448 50 00

Adresse:
SVA Zürich
Röntgenstrasse 17
Postfach
8087 Zürich

Die Abteilung Soziale Dienste steht Ihnen für weitere Fragen oder Auskünfte gerne zur Verfügung.

 

Zugehörige Objekte

Name Beschreibung
Anlaufstelle Gesundheit und Alter rechtes Limmattal
Die Anlaufstelle Gesundheit und Alter rechtes Limmattal ist im Auftrag der Gemeinden Oberengstringen, Unterengstringen, Weiningen, Geroldswil, Oetwil a.d. Limmat tätig.

Gesundheit und Alter haben viele Gesichter. Bei Anliegen und Fragen unterstützt Sie die Anlaufstelle Gesundheit und Alter darin, massgeschneiderte Antworten und praktische Lösungen zu finden: Was kann ich schon heute tun, um meine Gesundheit und Lebensqualität positiv zu beeinflussen? Wie können gesundheitliche Veränderungen gut gemeistert werden? Die Anlaufstelle bietet umfassendes Informationsmaterial zu Gesundheits- sowie Altersthemen und kennt die zahlreichen Fachstellen, die in verschiedenen Alltags- sowie Lebenssituationen Unterstützung leisten.

Kostenlose Dienstleistung für die Bevölkerung sowie ihrer Angehörigen.

Telefonische Beratung 043 455 10 17
Montag–Freitag 8.00–12.00 Uhr | 14.00–17.00 Uhr

Persönliche Beratung nach Vereinbarung
In den Räumlichkeiten der Anlaufstelle in Weiningen oder bei Bedarf auf der Gemeindeverwaltung Ihrer Wohngemeinde


Kontakt
Anlaufstelle Gesundheit und Alter rechtes Limmattal
Beatrice Feusi
Leiterin
Grossächerstrasse 21
8104 Weiningen
Tel. 043 455 10 17
b.feusi@gesundheit-limmattal.ch
Freiwilligenarbeit im Kanton Zürich (Stellenbörse)
Kantonale Stellenbörse für Freiwilligenarbeit
Friedhofverband Weiningen
Bestattungsamt Kreisgemeinde Weiningen
Medvadis Ärztezentrum Engstringen
Medvadis ist ein Netzwerk aus etablierten Hausarztpraxen mit einem breiten Angebot an medizinischer Grundversorgung für die Bevölkerung im Limmattal.
Pro Senectute Kanton Zürich
Beratungs- und Informationsstelle Limmattal und Knonaueramt
Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich
Das Schweizerischen Roten Kreuz Kanton Zürich leistet Inlandhilfe, meist Direkthilfe im Kanton Zürich, vor unserer Haustüre. Die persönliche und sorgfältige Betreuung des Fahrdienstes zum Beispiel, bietet nicht nur eine Entlastung im Alltag. Sie trägt wesentlich zur Erhaltung der Selbständigkeit bei und schafft immer auch soziale Kontakte für alle Beteiligten. Selbständig sein und selbstbestimmt leben ist ein wesentlicher Bestandteil der Lebensqualität. Viele Menschen möchten deshalb möglichst lange in ihrer vertrauten Umgebung bleiben, dazu bieten wir den Rotkreuz Notruf an.

Wir haben noch viele weitere Angebote rund um die Autonomie des Menschen.

Rotkreuz-Fahrdienst Unterengstringen/Weiningen
Frau Esther Müller
Usserdorfstrasse 15
8104 Weiningen
Tel. 044 750 61 02
Natel: 078 600 61 02
Mail: kurt_mueller@gmx.ch
Spitex rechtes Limmattal
Die Spitex macht es kranken, rekonvaleszenten, überforderten, betagten und behinderten Menschen möglich, zu Hause in Ihrer vertrauten Umgebung zu bleiben
Suva - Asbest erkennen - richtig handeln
In allen Gebäuden, die vor 1990 gebaut wurden, muss mit Asbest gerechnet werden. Klären Sie bei Umbau- und Renovationsarbeiten frühzeitig eine Asbestgefährdung ab und ziehen Sie bei Bedarf einen Experten bei.
SVA Zürich
Hier finden Sie alle nötigen Informationen über
  • AHV (Altersrente)
  • IV (Invalidenversicherung)
  • EO (Erwerbsersatzordnung)
  • Mutterschaftsentschädigung
  • IPV individuelle Prämienverbilligung zur Krankenkasse
  • Familienzulagen
  • Zusatzleistungen zur AHV/IV
-